e+a Elektromaschinen und Antriebe AG


Firmengrösse: Mittel
Firmenaktivität: International

Adresse
Bachstrasse 10
4313 Möhlin
Schweiz
Kontakt
Telefon: +41 61 855 9292
Fax: +41 61 855 9299
Webseite: www.eunda.ch
Email: Email anzeigen

Weitere Informationen

Die e+a Elektromaschinen und Antriebe AG wurde 1981 gegründet und zählt heute zu den weltweit führenden Herstellern von Motorelementen bzw. Einbaumotoren, welche im Auftrag von Kunden nach deren Anforderungen entwickelt und hergestellt werden.

Zum aktuellen Produktportfolio gehören Motorelemente mit einem Leistungsbereich bis ca. 1 MW und einem Drehzahlbereich bis zu 500‘000 min-1. Realisierte Statoraussendurchmesser betragen von 6 mm bis hin zu 750 mm, Drehmomente über 5000 Nm wurden ebenfalls umgesetzt. Die jeweiligen Grenzen sind fliessend und wurden in der Vergangenheit immer wieder gemäss den Kundenanforderungen neu definiert.

e+a-Motorelemente bestehen aus

- gewickelten Statoren im Niederspannungsbereich
- asynchronen Rotoren (sowohl Aluminium- und Kupferkäfigläufer)
- synchronen Rotoren
- Sonderausführungen (Reluktanzmaschinen, etc.)

e+a-Motorelemente können ergänzt werden durch

- Beistellteile wie z.B Kühlgehäuse oder
- einzelne Kundenbauteile gemäss Kundenangaben (z.B. Wellen)

Die e+a-Fertigung ist spezialisiert auf kleine und mittlere Serien (je nach Baugrösse mehrere 1‘000 Stück pro Typ und Jahr). Aber auch die Fertigung von Prototypen und Kleinstserien von einigen Stück wird häufig ausgeführt.

Sofern der Wunsch besteht, unterstützt e+a ihre Kunden durch zusätzliche Dienstleistungen

- in der mechanischen Bearbeitung von Statoren und Rotoren
- in der elektrischen Messung und Umrichterparametrierung
- in der Entwicklung von schnelllaufenden Antrieben
- der Fertigung von Beistellteilen wie z.B. Kühlhülsen
- sowie in der Schulung von e+a-Kunden

e+a unterhält ein Prüffeld, in dem sehr flexibel unterschiedliche Baugrössen der jeweiligen Motorelemente und Leistungsklassen untersucht werden können. Die Prüffeldinfrastruktur erlaubt ebenfalls, Spindeln der e+a-Kunden im Zusammenhang mit verschiedenen Umrichtern anhand einer Leistungsmessung zu prüfen.

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung werden die e+a-Produkte weltweit vertrieben und finden ihren Einsatz in Werkzeugmaschinen, Kompressoren, Generatoren, Vakuumpumpen, Gebläsen, Mikrogasturbinen, Traktionsmotoren, Stellantrieben und weiteren vielfältigen Anwendungen. Repräsentanzen befinden sich in Japan, Südkorea, Taiwan und den USA.


Zertifikate
  • ISO 9001 (Qualitätsmanagementsystem)
Karte